Gespendeter Rollstuhl sichert die Versorgung einer kleinen Familie in Kamerun


Bei seinem letzten Besuch in Kamerun überreichte Fred-Eric Essam, Gründer und Vorstand des Kölner Vereins ident.africa e.V., persönlich einen Rollstuhl, welcher von Privatpersonen aus Köln gespendet wurde. Diese Spende ermöglicht es dem 34-jährigen gehbehinderten Kameruner Elie Endo auch zukünftig seine Frau und seine beiden Kinder zu ernähren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gespendeter Rollstuhl sichert die Versorgung einer kleinen Familie in Kamerun

Für die Nähstube „Atelier Mama Marie“ lief Insa den Kölner Marathon

Köln, 01. November 2011 -„Laufen statt warten“ – mit diesem Slogan lief Insa den diesjährigen Marathon am 02.10.2011 in Köln. Die  42,195 Km legte sie für einen guten Zweck zurück,  Spenden für das Projekt „Atelier Mama Marie“ zu sammeln und Sponsoren für ident.africa zu gewinnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Für die Nähstube „Atelier Mama Marie“ lief Insa den Kölner Marathon

SolarWorld AG spendet Licht für Erwachsenenbildung in Kamerun

Köln, 28. Juli 2011 – Mit über 60 Solarmodulen der Bonner SolarWorld AG will der Kölner Verein ident.africa e.V. die Grundbildung berufstätiger Erwachsener im kamerunischen Ort Boboyo verbessern. Um den Unterricht am Abend stattfinden lassen zu können, benötigt das von ident.africa 2010 erbaute Pädagogisch-Kulturelle Zentrum Strom für die Beleuchtung. Da eine Anbindung an das örtliche Stromnetz nicht möglich war, soll zukünftig die Sonne für die Energieerzeugung genutzt werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für SolarWorld AG spendet Licht für Erwachsenenbildung in Kamerun