KITA Kinder sammeln 141 Euro für Schulbänke in Kamerun

„Bildung geht uns alle an, besonders die unserer Kinder“, ist sich Saskia Sarazzin, Leiterin des Kindergartens Joseph-Haydn-Weg (KITA JHW) in Gäufelden-Öschelbronn bei Stuttgart sicher. “Nun wissen auch die Kinder unserer KITA, wo Kamerun liegt“, freut sie sich. Während dem Gäufeldener Sommerfest, am 27. Juli 2012, organisierte die KITA JHW eine Spendenaktion unter dem Motto „Bildung für alle“. Im Zuge dessen wurden 141 Euro, die aus den Einnahmen des Schmink- und Bastelangebot sowie einer eigens veranstalteten Tombola stammen, an den Kölner Verein ident.africa e.V. gespendet.

Adrienne Pape, organisierte die Tombola und ließ es sich nicht nehmen, allen Beteiligten und Spendern zu danken, sowie den Gewinnern der Tombola zu gratulieren. Örtliche Unterstützer wie die Blumenstube Eipper, Baudy Textil, EDEKA Kalbacher, Metzgerei Weippert und die Spielekiste machten die Tombola zu einem großen Erfolg.

Fred-Eric Essam, Gründer und Vorsitzender von ident.africa e.V. aus Köln, ließ es sich nicht nehmen, den Spendenscheck in Höhe von 141 Euro persönlich entgegen zu nehmen. „Jeder gespendete Cent ist eine große Investition in die Zukunft der Kinder aus Kamerun“, kommentierte er die Übergabe. „Vor Ort werden wir von dem Geld drei Schulbänke schreinern lassen, die Platz für 15 Schüler bieten. Auch mit Schreibbedarf gefüllte Schultaschen werden wir organisieren können.“ Anfang Oktober reist Fred-Eric Essam nach Nordkamerun und übergibt die Schulbänke und die Schultaschen an die kamerunischen Schüler.

Wenn auch Sie das Projekt Schulbänke für Kamerun unterstützen möchten, nutzen Sie unseren Spendenshop. Für gerade einmal 30 Euro ermöglichen Sie so 3 Schülern vernünftig lernen zu können. Alternativ können Sie auch unser Spendenkonto nutzen:

Kontoinhaber: ident.africa e.V.
Konto-Nr.: 1901921930
BLZ: 370 501 98
Name der Bank: Sparkasse Köln Bonn

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.