Reise nach Kamerun 2010

Der 42-jährige Fred-Eric Essam reiste vom 10. bis zum 24. Oktober 2010 mit 14 freiwilligen Helfern in den Norden Kameruns, um circa 150 Kindern die für das bereits begonnene Schuljahr dringend notwendigen Unterrichtsmaterialien zu überreichen.

Gleichzeitig engagierte sich das Team vor Ort auch noch in anderen Projekten:

  • Unterstützung beim Aufbau der Krankenstation in Zaklang, nahe Boboyo
  • Deutschunterricht an der Schule von Boboyo
  • Kunstprojekte mit den Schülern und Schülerinnen
  • Erste Initiativen zur Errichtung eines eigenen Berufsbildungszentrums

Das Team 2010:

  • Fred-Eric Essam
  • Paula Essam
  • Anna Plum
  • Birgit Krych Kleine Arndt
  • Philipp Karutz
  • Insa Riese
  • Madlen Ehrlich
  • Micheal Krings
  • Susanne Bayer
  • Peter Bayer
  • Hannah Hahn
  • Pia Pergande
  • Daniela Alvares
  • Michael Kassner
  • Olivia Tellier

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.