Neue Narrative im Kontext von Migration – Gastkommentar von Fred-Eric Essam beim DGB Bildungswerk

Am 18. Mai hat die Fachkommission „Fluchtursache“ der Bundesregierung ihren Bericht der Öffentlichkeit vorgestellt. In einem Gastbeitrag, der im Bildungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes e.V. veröffentlicht wurde, beschreibt Fred-Eric Essam, Mitglied der Fachkommission und Vorsitzender von ident.africa e.V., seine Einschätzung zu den Ergebnissen der 18-monatigen, intensiven Arbeit. Laut Essam ist die Arbeit der Kommission „eine gute Grundlage für die betroffenen Flüchtlinge und Migranten und eine Chance für neue Narrative im Kontext der Migration“. Weiterlesen

6. Februar – Internationaler Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung

Seit 2013 findet jährlich am 6. Februar der Internationale Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung (International Day of Zero Tolerance to Female Genital Mutilation) statt. Die UNO (Vereinten Nationen) hatte den Tag gegen Genitalverstümmelung erklärt, um das Bewusstsein über diese Menschenunwürdige Praxis zu stärken und bis 2030 weltweit abzuschaffen.  Weiterlesen